Über uns

Personal and Property Legal Protection Center «Aegis», corp. (kurz Aegis)  wurde im Jahre 1997 von einem Team von hochqualifizierten Spezialisten gegründet. Jeder der Gründungspartner ist ein auf seinem eigenen Gebiet ausgiebig bewanderter Fachmann: Roman Minenko – Rechtswissenschaft und Alexander Voskoboinikov – Wirtschaft und Kommerz. Aegis ist eine der ersten russischen Beratungsgesellschaften die ihr Kerngeschäft in Rechts- Steuer- und Unternehmensberatung von großen und mittelständischen ausländischen Gesellschaften sieht, die in Russland tätig sind. Die überwiegende Mehrzahl der Mitarbeiter beherrscht die englische und/oder deutsche Sprache fließend in Wort und Schrift. Dank dem Erfolg auf dem Gebiet der Beratungsdienstleistungen ist Aegis bereits 2001 zu einem vollwertigen Mitglied der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer geworden.

Unser Unternehmen wuchs und entwickelte sich zusammen mit der russischen Wirtschaft. In 14 Jahren der Unternehmenstätigkeit ist es den Gründungspartnern gelungen ein professionelles und kompetentes Team von Juristen, Buchhaltern und Steuerberatern zusammenzustellen, die sich jeder auch noch so schwierigen Aufgabe annehmen können. Den kompliziertesten Herausforderungen stellen wir uns als ein hochprofessionelles Team entgegen. Die dadurch erreichten Synergien gewährleisten die Findung von maßgeschneiderten und höchsteffektiven Lösungen für jede Problemstellung. Die Fähigkeit, schwierige Sachverhalte erfolgreich und zur vollsten Zufriedenheit des Klienten zu lösen, ist im Laufe der Zeit zum Markenzeichen von Aegis geworden, und hat Interesse von namhaften russischen und internationalen Unternehmen an unseren Beratungsleistungen begründet. Die Unternehmen wie DHL, Kühne+Nagel, Bosch Rexroth AG, Aerocomposit ZAO, Lengidroprojekt, Volkswagen AG und viele andere haben in vergangenen Jahren auf unsere Beratung vertraut und tun es auch heute noch.

Aegis sieht sich im Stande, in jedem einzelnen Fall dem Klienten die beste von allen möglichen Lösungen anzubieten, die zum angestrebten Erfolg führt.


Über die Partner

Alexander Voskoboinikov

  • In  1993 hat Herr A.Voskoboinikov das Studium an dem Moskauer Staatlichen Institut für internationale Beziehungen (Universität) als diplomierter Journalist erfolgreich absolviert.
  • In 1996 hat Herr A.Voskoboinikov das Studium an der Finanzakademie bei der Regierung der Russischen Föderation als diplomierter Kaufmann absolviert.
  • Langjährige Tätigkeit als Berater auf den Gebieten: Abwicklung von Außenhandelsgeschäften, russische Steuer- und Zollgesetzgebung sowie gesetzliche Regulierung der ausländischen Investition in Russland.
  • Umfassende Erfahrung in Beratung von Unternehmen mit Beteiligung deutschen Kapitals in Russland sowie Beratung bei Immobiliengeschäften.
  • Derzeitig ist Herr A. Voskoboinikov stellvertretender Vorsitzender des Komitees für Steuerfragen und Leiter der Arbeitsgruppe «Russische Buchführung» der Deutsch-Russischen AHK. Darüber hinaus ist Herr Voskoboinikov der Autor von einer Vielzahl diverser Veröffentlichungen in der deutschsprachigen Fachpresse zum Thema Wirtschaft und Handel in Russland.
  • Beherrscht Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift.

Roman Minenko

  • In 1992 hat Herr R.Minenko das Studium an der Moskauer Staatliche Lomonosov-Universität als diplomierter Jurist erfolgreich absolviert.
  • Herr R. Minenko ist praktizierender Rechtsanwalt, eingetragen im Mitgliederregister der Moskauer Anwaltskammer.
  • Hat umfangreiche berufliche Erfahrung, erworben u.a. während der Arbeit in den Staatsorganen Russlands als führender Fachspezialist (in Wirtschaftsministerium, Föderales Finanzamt) und auch während der Tätigkeit bei der Geschäftsführung der Banken- und Finanzinstitutionen.
  • Hat eine erfolgreiche berufliche Erfahrung im Bereich des Audits und des Krisenmanagements.
  • Einer der ersten Spezialisten auf dem Gebiet Steuergesetzgebung, die durch während der Umstellung auf das marktwirtschaftliche System in Russland im Jahre 1991 entstanden ist. Verfügt über umfangreiche Erfahrungen im Bereich der Steuerrechtsanwendung in Russland sowie Mandantenvertretung bei Durchsetzung des Rechtsweges gegen die Verwaltungsakte von Finanzbehörden.
  • Hat Lehrerfahrung am Lehrstuhl für Steuerrecht an der Russischen Juristischen Akademie bei dem Ministerium für Justiz, hat maßgeblich an Gestaltung des Lehrmaterials im Bereich Steuerrecht mitgewirkt.

Wir bieten Ihnen Beratungsleistungen in folgenden Kernbereichen an:

  • Beratung in Zollfragen. Rechtsberatung im Bereich der Abwicklung von Außenhandelsgeschäften, einschließlich Beratung bei komplizierten Sachverhalten im Zusammenhang mit Zollrechtsanwendung, zollrechtlichen Sonderregelungen, Devisenkontrolle.
  • Eine umfangreiche rechtliche Beratung und Unterstützung in jedem Bereich der Unternehmenstätigkeit in Russland, Interessenvertretung des Klienten im Rahmen ihrer Beziehungen mit staatlichen Behörden und Ämtern, rechtlicher Schutz und Vertretung des Klienten vor Gerichten aller Instanzen.
  • Effiziente Buchführung und Erstellung der Steuerberichte nach russischen Vorschriften.
  • Steuerberatung im Bereich der Besteuerung ausländischer und russischer Unternehmen, die ihre geschäftliche Tätigkeit in Russland ausüben, u.a. über Besonderheiten der Besteuerung unter Beachtung der geltenden internationalen Doppelbesteuerungsabkommen.
  • Ausarbeitung der Krisenmanagementmaßnahmen, Begleitung der Umsetzung von Krisenprogrammen im Unternehmen.